Der SINGLE-TRAIL

In diesem Film seht ihr den Streckenabschnitts 3 - Single-Trail aus dem Jahre 2012. Gefilmt von Wolfgang Frank.

Nach dem Anstieg folgt nun der Single-Trail. 500 Meter durch Wald und Lichtungen geht es rasant oder auch gemütlich den Höllberg hinunter.

Aber Achtung: dabei ist höchste Konzentration gefragt.

Während des gesamt 24-Stunden-Rennens werden 3 ehrenamtliche Helfer an der Strecke für Ausbessserungen sorgen. An dieser Stelle schon mal ein herzliches Dankeschön für euren Einsatz !!!

Nachts wird der Single-Trail NICHT beleuchtet. Sorgt daher für aussreichendes Licht an Rad (nach vorne und nach hinten) und am Helm.

Nach dem Single-Trail kommt das schnellste Stück der Strecke in Richtung Wechselzone / Start-Ziel-Bereich. 24-Stunden-Rennen Streckenfilm 4Schaut Euch dazu den Streckenfilm 4 an.

Die Streckenführung 2013 bleibt ungefähr gleich.

Hier kommt ihr wieder 24-Stunden-Rennen Streckenfilmezurück zur Übersicht der Filme.